Aktuelles
Klimapolitik: jenseits von Gut und Böse
Medienmitteilungen
Klimapolitik: jenseits von Gut und Böse
27.02.2015

Der Bundesrat hat heute neue Ziele in der Klimapolitik bekanntgegeben. Die Schweiz soll bis 2030 die Treibhausgasemissionen gegenüber 1990 um 50 Prozent senken. Mindestens 30 Prozent dieser Reduktionen sollen durch inländische Massnahmen erzielt werden. Ein solches Ziel ist völlig unrealistisch, würde dem Werkplatz massiven Schaden zufügen und gefährdet unseren Wohlstand.

rss feedRSS News