Artikel auf der
Zeitachse
SVP International startet in Graubünden in den Nationalratswahlkampf
19.04.2011

SVP International startet in Graubünden in den Nationalratswahlkampf

Die SVP International ist stolz, im Kanton Graubünden ihre erste Nationalratsliste vorstellen zu dürfen. Mit Paul Accola, Peter Telli, Corina Hemmi-Pleisch, Hansjürg Lippuner und Willy Forrer...

Die SVP International ist stolz, im Kanton Graubünden ihre erste Nationalratsliste vorstellen zu dürfen. Mit Paul Accola, Peter Telli, Corina Hemmi-Pleisch, Hansjürg Lippuner und Willy Forrer, präsentiert die SVP International fünf Nationalratskandidaten, die jahrelang im Ausland gelebt oder gearbeitet und die Schweiz im Ausland als „freiwillige Botschafter" vertreten haben.

Die SVP International wird in den kommenden Nationalratswahlen in verschiedenen Kantonen mit eigenen Listen antreten. Dies mitunter, um die Bedeutung der „Fünften Schweiz" sowie deren Anliegen und Interessen im Wahlkampf hervorzuheben. Die Vertretung der vielen im Ausland lebenden und/oder arbeitenden Landsleute, die das Bild der Schweiz in der Welt entscheidend mitprägen, ist der SVP ein grosses Anliegen.

Mit dem Davoser Paul Accola (44) führt ein Gesamtweltcup- und Super-G-Weltcup-Sieger die Liste im Kanton Graubünden an. Als Sportler hat er über 18 Jahre lang die Schweiz im Ausland vertreten und ist daher auch heute noch ein exzellenter Botschafter unsers Landes im Ausland.

Peter Telli (41) stammt aus Flims, ist Schweizer Berufsunteroffizier und arbeitet zurzeit an der NATO School Oberammergau in der Nähe von München.

Corina Hemmi-Pleisch (35) hat jahrelang in Japan gelebt und steht immer noch sehr stark im Kontakt mit diesem Land. Heute lebt sie in Chur und arbeitet für eine internationale Schüleraustauschorganisation.

Hansjürg Lippuner (49) hat sich in Deutschland selbständig gemacht und bietet Schulungen und Beratung mit Fokus auf Apple Hard- und Software, Apple-Schulungen, sowie Betriebsberatungen an. Lippuner lebt in Steinach, Deutschland.

Willi Forrer (75), der legendäre Schweizer Skirennfahrer, hat während 18 Jahren in Kanada gelebt. Neben drei Schweizer Meistertiteln hat der Toggenburger in den 60er Jahren auch 21 internationale Rennen gewonnen. Heute lebt die Skilegende in Klosters-Dorf.

SVP International ist die Sektion der Auslandschweizer der SVP Schweiz. Mehr Infos finden Sie hier.

Bern, 19. April 2011

19.04.2011

SVP International startet in Graubünden in den Nationalratswahlkampf

Die SVP International ist stolz, im Kanton Graubünden ihre erste Nationalratsliste vorstellen zu dürfen. Mit Paul Accola, Peter Telli, Corina Hemmi-Pleisch, Hansjürg Lippuner und Willy Forrer...

Die SVP International ist stolz, im Kanton Graubünden ihre erste Nationalratsliste vorstellen zu dürfen. Mit Paul Accola, Peter Telli, Corina Hemmi-Pleisch, Hansjürg Lippuner und Willy Forrer, präsentiert die SVP International fünf Nationalratskandidaten, die jahrelang im Ausland gelebt oder gearbeitet und die Schweiz im Ausland als „freiwillige Botschafter" vertreten haben.

Die SVP International wird in den kommenden Nationalratswahlen in verschiedenen Kantonen mit eigenen Listen antreten. Dies mitunter, um die Bedeutung der „Fünften Schweiz" sowie deren Anliegen und Interessen im Wahlkampf hervorzuheben. Die Vertretung der vielen im Ausland lebenden und/oder arbeitenden Landsleute, die das Bild der Schweiz in der Welt entscheidend mitprägen, ist der SVP ein grosses Anliegen.

Mit dem Davoser Paul Accola (44) führt ein Gesamtweltcup- und Super-G-Weltcup-Sieger die Liste im Kanton Graubünden an. Als Sportler hat er über 18 Jahre lang die Schweiz im Ausland vertreten und ist daher auch heute noch ein exzellenter Botschafter unsers Landes im Ausland.

Peter Telli (41) stammt aus Flims, ist Schweizer Berufsunteroffizier und arbeitet zurzeit an der NATO School Oberammergau in der Nähe von München.

Corina Hemmi-Pleisch (35) hat jahrelang in Japan gelebt und steht immer noch sehr stark im Kontakt mit diesem Land. Heute lebt sie in Chur und arbeitet für eine internationale Schüleraustauschorganisation.

Hansjürg Lippuner (49) hat sich in Deutschland selbständig gemacht und bietet Schulungen und Beratung mit Fokus auf Apple Hard- und Software, Apple-Schulungen, sowie Betriebsberatungen an. Lippuner lebt in Steinach, Deutschland.

Willi Forrer (75), der legendäre Schweizer Skirennfahrer, hat während 18 Jahren in Kanada gelebt. Neben drei Schweizer Meistertiteln hat der Toggenburger in den 60er Jahren auch 21 internationale Rennen gewonnen. Heute lebt die Skilegende in Klosters-Dorf.

SVP International ist die Sektion der Auslandschweizer der SVP Schweiz. Mehr Infos finden Sie hier.

Bern, 19. April 2011