Mitmachen
Medienmitteilung

Echte Invalide Unterstützen – Ja zur 5. IV-Revision!

Die SVP Frauen Schweiz haben an ihrer Vorstandssitzung einstimmig Unterstützung für die 5. IV-Revision beschlossen. Die SVP Frauen haben sich anlässlich einer Vorstandssitzung intensiv mit der 5….

(SVP Frauen) Die SVP Frauen Schweiz haben an ihrer Vorstandssitzung einstimmig Unterstützung für die 5. IV-Revision beschlossen.

Die SVP Frauen haben sich anlässlich einer Vorstandssitzung intensiv mit der 5. IV-Revision befasst. Die Invalidenversicherung ist ein wichtiger Teil der ersten Säule – doch, weil immer mehr Personen eine IV beziehen, welche kein Anrecht auf eine solche hätten, ist die IV immer stärker in Bedrängnis. Die negativen Rechnungsabschlüsse werden immer grösser, die Schulden immer höher und die Liquidität des AHV-Fonds wird immer knapper.

Daher muss gehandelt werden. Die 5. IV-Revision ist ein erster wichtiger Schritt zur Sanierung der Invalidenversicherung. Sie hilft, die massiven IV-Missbräuche zu bekämpfen und stärkt die Akzeptanz der Invalidenversicherung in der Bevölkerung. Dies ist dringend nötig, denn aufgrund der laschen IV-Praxis kamen echte IV-Bezüger immer mehr unter Rechtfertigungsdruck seitens der Öffentlichkeit. Dies ändert mit der 5. IV-Revision. Sie führt dazu, dass jedes Jahr rund 430 Millionen Franken zur Reintegration der von einer Erwerbsunfähigkeit bedrohten Personen in den Arbeitsmarkt investiert werden.

Mit dem Grundsatz „Arbeit vor Rente“ sollen Behinderte nicht mehr länger materiell mit Leistungen abgespeist werden, sondern als volle Bürger ernst genommen, eine sinnvolle Beschäftigung erhalten und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Die 5. IV-Revision bekämpft den IV-Missbrauch und stärkt die wirklich Betroffenen. Daher unterstützen die SVP Frauen diese Revision einstimmig.

Bern, 18. Mai 2007

Artikel teilen
Themen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
07.09.2020
Die SVP Schweiz hält es nach wie vor für unnötig, dass der Bund den Kantonen einen vollen... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
17.07.2020
Die SVP hat Verständnis für Unternehmen, welche auf Grund von COVID-19 relevanten Anordnungen ihre Geschäftstätigkeit signifikant reduzieren... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
16.07.2020
Mit dem dringlichen und somit befristeten Bundesgesetz über die Unterstützung des öffentlichen Verkehrs in der Covid-19-Krise setzt... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden