Mitmachen
Medienmitteilung

Neue Parteileitung der SVP Schweiz

Die Delegiertenversammlung der SVP hat heute anlässlich Ihrer Sit-zung in Frauenfeld die vorgeschlagene Reorganisation der Parteileitung bes-tätigt. Eine entsprechende Statutenänderung wurde…

(SVP) Die Delegiertenversammlung der SVP hat heute anlässlich Ihrer Sit-zung in Frauenfeld die vorgeschlagene Reorganisation der Parteileitung bestätigt. Eine entsprechende Statutenänderung wurde genehmigt. Der neue Parteipräsident Toni Brunner und seine Crew werden die SVP also ab sofort führen und in ihrer Oppositionsrolle voranbringen. 

Mit der heutigen Delegiertenversammlung der SVP Schweiz geht eine Ära zu Ende. Ueli Maurer hat seine Funktion an der Spitze der stärksten Schweizer Partei abgegeben und wird durch den 33-jährigen Nationalrat Toni Brunner (Ebnat-Kappel, SG) abgelöst.
Weiter entschied die Parteibasis, dass die neue Führungsstruktur der SVP Schweiz, gemäss dem vorgelegten Vorschlag angepasst werden kann. Als Voraussetzung für die Umsetzung war eine Anpassung der Parteistatuten notwendig.

Die Parteileitung der SVP Schweiz besteht somit ab heute, 1. März 2008, wie folgt aus:

Präsident                  Toni Brunner (SG)

Vizepräsidenten       Adrian Amstutz (BE)
                                    Christoph Blocher (ZH)
                                    Walter Frey (ZH)
                                    Jasmin Hutter (SG)
                                    Yvan Perrin (NE)

Fraktionschef           Caspar Baader (BL)

Generalsekretär      Yves Bichsel (BE)

Die Oppositionsrolle der SVP wurde von der Delegiertenversammlung erneut bekräftigt und die Forderungen der Partei im Bereich der Aussenpolitik sind auch in der Parteibasis unbestritten.

Frauenfeld, 1. März 2008

Artikel teilen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Die SVP äussert sich grundsätzlich positiv zu dem befristeten Abkommen zwischen der Schweiz und Grossbritannien. Mit dem... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Das aktuelle Jagdgesetz stammt aus dem Jahre 1986, einer Zeit, in welcher der Wolf als ausgerottet galt.... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
28.04.2021
Der souveräne Auftritt von Bundespräsident Guy Parmelin in Brüssel darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Mitte-Links-Mehrheit in... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Sport

Gut für Körper und Geist.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Asylpolitik

Asylchaos stoppen.

Verkehr

Kampf den Staus und Schikanen im Strassenverkehr.

Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden