Mitmachen
Medienmitteilung

Nur eine „starke Persönlichkeit“ im Hause Hildebrand

Das Präsidium der SVP Frauen Schweiz ist über die Entwicklung der Berichterstattung zum Fall Hildebrand erstaunt. Die wenig hinterfragte Medienkonferenz von gestern und deren Darstellung in den…

SVP Frauen Schweiz

Das Präsidium der SVP Frauen Schweiz ist über die Entwicklung der Berichterstattung zum Fall Hildebrand erstaunt. Die wenig hinterfragte Medienkonferenz von gestern und deren Darstellung in den Medien, insbesondere im Schweizer Fernsehen, weckt ungute Gefühle. Moralische Integrität ist erste Voraussetzung für die Ausübung des Amtes eines Nationalbankpräsidenten. Das Abschieben eines offensichtlichen eigenen Fehlverhaltens auf seine Ehefrau mit der Äusserung, sie sei eine „starke Persönlichkeit“, ist unpassend und beleidigend für alle selbständig denkenden und handelnden Frauen, respektive Ehefrauen. Es kann und darf nicht sein, dass Herr Hildebrand sein Fehlverhalten so salopp auf seine Frau abschiebt.

Es ist deshalb unumgänglich, sämtliche Währungs- und Aktiengeschäfte auf allen Bankkonten von Herrn und Frau Hildebrand in den letzten drei Jahren genau zu durchleuchten. Dazu braucht es eine Parlamentarische Untersuchungskommission.

Artikel teilen
mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
20.02.2019
Mit Befremden hat die SVP davon Kenntnis genommen, dass der Bundesrat die Botschaft zur dringend nötigen AHV-Reform... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
19.02.2019
Der Bundesrat will in den nächsten vier Jahren insgesamt rund 150 Millionen Franken in den intransparenten Globalen... mehr lesen
Parteizeitung
Artikel teilen
19.02.2019, von Albert Rösti
Wenn Sie wählen müssten zwischen Freiheit oder InstA, würden Sie sich wohl schon gefühlsmässig für die Freiheit... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Gesundheitspolitik

Qualität dank Wettbewerb

Eigentum

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre

Verkehrspolitik

Freie Fahrt ohne Schikanen

Sozialpolitik

Sozialwerke sichern, Missbräuche bekämpfen

Kulturpolitik

Kultur ist Sache der Kultur

Sicherheitspolitik

Kriminelle bestrafen statt hätscheln

Sportpolitik

Gut für Körper und Geist

Sonderfall Schweiz

Selbstbestimmt und selbstbewusst

Wirtschaftspolitik

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden