Mitmachen
Medienmitteilung

Rita Gygax als neue Präsidentin der SVP Frauen Schweiz vorgeschlagen

Esther Weber ist als Präsidentin der SVP Frauen zurückgetreten. Als Nachfolgerin schlagen die SVP Frauen Schweiz der Delegiertenversammlung Rita Gygax-Schwarz…

(SVP) Esther Weber ist als Präsidentin der SVP Frauen zurückgetreten. Als Nachfolgerin schlagen die SVP Frauen Schweiz der Delegiertenversammlung Rita Gygax-Schwarz vor.

Esther Weber, Bezirksrätin aus Seuzach (ZH), hat nach verdienstvollen Jahren als Präsidentin der SVP Frauen Schweiz im Hinblick auf die Gesamterneuerungswahlen der Parteigremien ihren Rücktritt bekannt gegeben. Unter ihrer Leitung konnte die einstige Frauenkommission in das schlagkräftigere Parteiorgan SVP Frauen Schweiz überführt werden.

Die Gesamterneuerungswahlen stehen an der Delegiertenversammlung der SVP Schweiz vom 27. März 2004 an. Nach Statuten der SVP Schweiz ist dabei von den Delegierten auch die Wahl der Präsidentin der SVP Frauen Schweiz vorzunehmen. Die SVP Frauen schlagen der Delegiertenversammlung Rita Gygax-Schwarz als Nachfolgerin von Weber vor. Die 56-jährige Gygax, lic. rer. publ. HSG, ist Gemeinderätin in Wohlen (BE) und Mitglied der aussenpolitischen Kommission der SVP Schweiz.

Als primäre Aufgabe sieht Gygax die Integration der Frauen in der Partei und damit die Verbesserung der Chancen in den Wahlen. Ziel ist eine Verdoppelung der Zahl der SVP-Nationalrätinnen bei den nächsten Wahlen.

Bern, 25. März 2004

Rita Gygax wurde von der Delegiertenversammlung zur neuen Präsidentin der SVP Frauen Schweiz gewählt.

Artikel teilen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Die SVP äussert sich grundsätzlich positiv zu dem befristeten Abkommen zwischen der Schweiz und Grossbritannien. Mit dem... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Das aktuelle Jagdgesetz stammt aus dem Jahre 1986, einer Zeit, in welcher der Wolf als ausgerottet galt.... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
28.04.2021
Der souveräne Auftritt von Bundespräsident Guy Parmelin in Brüssel darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Mitte-Links-Mehrheit in... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Umwelt

Eine lebenswerte Umwelt für heute und morgen.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden