Mitmachen
Medienmitteilung

SVP als Stimme der bürgerlichen Wähler

An ihrer Sitzung vom 18. Dezember hat die SVP-Bundeshausfraktion eine fundierte Diskussion über den Auftrag der SVP als bürgerliche Oppositionspartei geführt. Der einstimmig gefasste Beschluss…

(SVP) An ihrer Sitzung vom 18. Dezember hat die SVP-Bundeshausfraktion eine fundierte Diskussion über den Auftrag der SVP als bürgerliche Oppositionspartei geführt. Der einstimmig gefasste Beschluss vom 4. Dezember wurde dabei bestätigt.

An ihrer Sitzung vom 18. Dezember hat die SVP-Fraktion mit 60 zu 3 Stimmen folgenden Beschluss gefasst:

  1. Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf und Bundesrat Samuel Schmid sind nicht Mitglied der SVP-Bundeshausfraktion.
  2. Da die SVP-Fraktion nicht mehr im Bundesrat vertreten ist, muss sie den Wählerauftrag der SVP in der Opposition wahrnehmen.
  3. Sie wird dies wie bisher als geschlossene Fraktion ohne Unterfraktionen und ohne institutionalisierte Untergruppen tun.

Bern, 18. Dezember 2007

 

Artikel teilen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Die SVP äussert sich grundsätzlich positiv zu dem befristeten Abkommen zwischen der Schweiz und Grossbritannien. Mit dem... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
29.04.2021
Das aktuelle Jagdgesetz stammt aus dem Jahre 1986, einer Zeit, in welcher der Wolf als ausgerottet galt.... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
28.04.2021
Der souveräne Auftritt von Bundespräsident Guy Parmelin in Brüssel darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Mitte-Links-Mehrheit in... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Medien

Mehr Vielfalt, weniger Staat.

Aussenpolitik

Unabhängigkeit und Selbstbestimmung.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Asylpolitik

Asylchaos stoppen.

Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden