Mitmachen
Medienmitteilung
Medienkonferenz vom 21. Mai 2007

SVP-Feldwerbung für millionen Flugpassagiere

Bis zu den Eidgenössischen Wahlen im Oktober werden Millionen Flugpassagiere mit dem SVP-Logo begrüsst oder verabschiedet, wenn sie in Zürich-Kloten landen oder starten. „SVP: Mein Zuhause – unsere…

(SVP) Bis zu den Eidgenössischen Wahlen im Oktober werden Millionen Flugpassagiere mit dem SVP-Logo begrüsst oder verabschiedet, wenn sie in Zürich-Kloten landen oder starten. „SVP: Mein Zuhause – unsere Schweiz„ ist auf einem 11’000 m2 grossen Feld, nördlich des Flughafens Kloten, bei der Gemeinde Höri, zu lesen. Mindestens vier weitere solche Felder werden in der Schweiz in diesen Tagen bepflanzt. Politische Werbung auf Feldern ist neu, natürlich, kommt an und passt zur SVP.

Während andere Parteien ihre Zeit mit Diskussionsrunden im Schweizer Fernsehen verbringen, sind die SVP-Wahlkämpfer mit Schaufeln und Spaten unterwegs. Mindestens vier Felder werden in der Schweiz so besät, dass die Botschaft: SVP Mein Zuhause – unsere Schweiz riesengross zu lesen sein wird. Der Slogan zeigt auf, dass die SVP jene Schweizer Partei ist, die sich für unser Land, seine Menschen, die Landwirtschaft und die schweizerischen Werte einsetzt. Wo und wie wird diese Botschaft besser vermittelt, als wenn man sie beispielsweise aus dem Flugzeug beim Anflug auf die Schweiz wahrnimmt? Deshalb ist einer der Standorte der Feldwerbung ein 11’000 m2 grosses Feld in der Anflugschneise des Flughafens Kloten bei Höri (ZH). Neben der lesbaren vermittelt die Feldwerbung auch versteckte Botschaften: Die SVP wächst, blüht, ist im Land verwurzelt und mit der Scholle verbunden.

Die SVP-Delegiertenversammlung hat ein ehrgeiziges Wahlziel beschlossen: 100’000 neue Wählerinnen und Wähler will die SVP im Herbst dazu gewinnen. Das Ziel ist nicht Selbstzweck, sondern dringend notwendig, um die eidgenössische Politik weiter zu verbessern. Im Auge hat die SVP dabei Menschen, die der Urne sonst eher fern bleiben. Diese will sie mobilisieren. Einerseits passiert das über Themen. Die SVP bringt Nutzen. Sie bringt Lösungen für diejenigen Probleme, die den Menschen wirklich unter den Fingernägeln brennen (Stichworte: Steuern, Gebühren, Abgaben, Jugendgewalt, Ausländerkriminalität und Missbräuche unseres Systems durch Ausländer etc.). Auf der anderen Seite haben Analysen gezeigt, dass eine klare Botschaft alleine nicht genügt, damit darüber berichtet und sie wahrgenommen wird. Politische Botschaften müssen so verpackt werden, dass sie beim Empfänger ankommen.

Die SVP gibt den Ton im Wahlkampf an: Sie ist die erste Partei, die politische Botschaften mittels Telefonwerbung verbreitet. Sie ist die einzige Partei, die ein sympathisches Tier, Geissbock ZOTTEL (www.svp-zottel.ch) als Glücksbringer einsetzt. Sie ist die erste Partei, die schon vor einem Jahr auf www.svp.ch ein offenes Internet-Diskussionsforum in Betrieb genommen hat, welches bis heute 800’000mal besucht wurde. Sie ist die erste Partei, die Feldwerbung betreibt. Sie ist die erste Partei, die heute eine Wahl-Website in Betrieb nimmt (www.svp-wahlen.ch), auf der man mitmachen und beobachten kann, wie die SVP dem Ziel „100’000 neue Wähler“ jeden Tag einen Schritt näher kommt.

Bern, 4. Mai 2007

mehr zum Thema
Positionspapier
Artikel teilen
05.09.2020
Editorial
Artikel teilen
02.09.2020, von Hans Kaufmann
In einer aufwendigen Datenanalyse hat alt SVP-Nationalrat Hans Kaufmann aus Wettswil (ZH) auf fast 100 Seiten die... mehr lesen
Editorial
Artikel teilen
31.08.2020, von Marco Chiesa
Liebe SVP Familie Ich danke den Delegierten der SVP Schweiz für ihre Unterstützung und die Begeisterung, mit... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Umwelt

Eine lebenswerte Umwelt für heute und morgen.

Asylpolitik

Asylchaos stoppen.

Verkehr

Kampf den Staus und Schikanen im Strassenverkehr.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden