Mitmachen
Medienmitteilung

SVP-Fraktion für eine Verschärfung des Asylgesetzes

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit der in dieser Session im Nationalrat behandelten Asylgesetzrevision befasst. Sie unterstützt dabei sämtliche Anträge, die zu einer…

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit der in dieser Session im Nationalrat behandelten Asylgesetzrevision befasst. Sie unterstützt dabei sämtliche Anträge, die zu einer Beschleunigung der Verfahren, einer Senkung der Attraktivität für Wirtschaftsmigranten und einem konsequenten Vorgehen gegen Asylmissbrauch und Kriminalität beitragen. Die SVP hat in diesem Sinn bereits in der vorberatenden Kommission rund 50 Anträge und mehrere Vorstösse zur laufenden Revision eingebracht. Sie fordert insbesondere die Mitte-Parteien auf, die Vorschläge zur Behebung der aktuellen Missstände im Asylbereich zu unterstützen. Nun ist es Zeit, in der Asylpolitik Farbe zu bekennen.

Die Schweizer Asylpolitik ist heute bestimmt von Asylrechtsmissbrauch, von Absurditäten und der Untätigkeit sowie der Führungslosigkeit der Verantwortlichen im Asylbereich. Verfahren dauern im Schnitt 1400 Tage, die Gesuchszahlen explodieren, die Kriminalität nimmt zu, die Kosten im Asylwesen steigen von Jahr zu Jahr. Der Unmut und die Unsicherheit in der Bevölkerung werden immer stärker. Deshalb braucht es jetzt ein entschiedenes Vorgehen. Die SVP macht hier weiter Druck und setzt sich konsequent für eine Lösung der gravierenden Probleme ein.

Artikel teilen
Themen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
22.08.2019
Die SVP erachtet die vorgeschlagenen Kriterien für die Erteilung einer Reisebewilligung an Flüchtlinge generell als zu lasch.... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
15.08.2019
Der Bund vermeldet erneut weniger Asylgesuche. Das ist reine Propaganda, die suggerieren soll, dass sich die Lage... mehr lesen
Editorial
Artikel teilen
14.08.2019, von Heinz Brand
Das neue Asylgesetz von Bundesrätin Sommaruga vermag die wahren Probleme des Asylbereichs nicht zu lösen. Trotz rückläufigen... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Kultur

Kultur ist keine Staatsaufgabe.

Aussenpolitik

Unabhängigkeit und Selbstbestimmung.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden