Mitmachen
Medienmitteilung

SVP International lanciert Nationalratsliste im Kanton Genf

Die Auslandschweizer-Sektion der Schweizerischen Volkspartei (SVP) ist stolz, im Kanton Genf eine vielfältige Liste für die Nationalratswahlen vom 23. Oktober 2011 präsentieren zu können…

Die Auslandschweizer-Sektion der Schweizerischen Volkspartei (SVP) ist stolz, im Kanton Genf eine vielfältige Liste für die Nationalratswahlen vom 23. Oktober 2011 präsentieren zu können.

Die SVP International, die Auslandschweizer-Sektion der SVP, wurde 1992 gegründet und verfügt über mehrere hundert Mitglieder. Für die eidgenössischen Wahlen vom 23. Oktober 2011 tritt die SVP International in acht Kantonen mit eigenen Listen an. Die Vertretung der vielen im Ausland lebenden Landsleute, die das Bild der Schweiz in der Welt entscheidend mitprägen, ist der SVP ein grosses Anliegen.

Die neun Kandidaten in Genf sind sowohl im Ausland, als auch in der Schweiz stark verankert und setzen sich auch fern der Heimat für die Schweizer Werte und die Politik der SVP ein. Die Liste setzt sich wie folgt zusammen:

1) Jorge Vieitez, 1940, Thônex, CH (zuvor Uruguay), Pfleger
2) Frédéric Jacot, 1970, Etrembières, Frankreich, Dokumentalist/Archivar
3) Désirée Strasser, 1974, Châtelaine, CH (zuvor Grossbritannien), Immobilienmaklerin
4) Jacques Schalk, 1950, Cannes, Frankreich, lic.rer.soc.
5) Pierre Vogel, 1950, Rosny/Seine, Frankreich, Manager
6) Dominique Golaz, 1953, Sainte-Béatrix, Kanada, Selbstständiger
7) Alice Golaz-Thüring, 1955, Sainte-Béatrix, Kanada, Selbstständige
8) Pierre Goldschmid, 1933, Brunoy, Frankreich, Handwerker
9) Danielle Chevrier, 1939, Thonon-les-Bains, Frankreich, Rentnerin

Artikel teilen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
12.08.2020
Verordnungspaket Umwelt Frühling 2021 - Die Antwort der Schweizerischen Volkspartei (SVP) mehr lesen
Medienkonferenz
Artikel teilen
11.08.2020
Seit Einführung der Personenfreizügigkeit 2007 sind netto rund 1 Million Menschen in der Schweiz zugewandert. Die Folgen... mehr lesen
Referat
Artikel teilen
11.08.2020, von Marcel Dettling
8’000 bis maximal 10‘000 Zuwanderer pro Jahr würden durch die Personenfreizügigkeit in unser Land kommen. Dies versprach... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Kultur

Kultur ist keine Staatsaufgabe.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden