Mitmachen
Medienmitteilung

SVP International mit Liste in Genf auch in der Westschweiz bei den Wahlen präsent

Letzte Woche hat die SVP International im Kanton Genf ihre Liste für die Nationalratswahlen vom 18. Oktober 2015 eingereicht. Diese trägt die Listennummer 13 und besteht aus fünf engagierten Kandidaten, die je doppelt aufgeführt werden.

Die SVP International wird in den Nationalratswahlen 2015 in verschiedenen Kantonen wieder mit eigenen Listen oder Kandidaten auf anderen SVP-Listen antreten. Dies mitunter, um die Bedeutung der „Fünften Schweiz“ sowie deren Anliegen und Interessen im Wahlkampf hervorzuheben. Rund jeder zehnte Schweizer lebt im Ausland. Das politische Gehör dieser Landsleute, die das Bild der Schweiz in der Welt entscheidend mitprägen, ist der SVP ein grosses Anliegen.

Folgende vier Kandidaten und eine Kandidatin stellen sich auf der Liste SVP International in Genf zur Wahl:

George André, wohnhaft in El Perello (Spanien)
Vizepräsident der SVP Spanien, früher tätig im Finanzsektor

Etienne Xavier Max, wohnhaft in Zanzibar (Tanzania)
Hotelier, Gastronom und Reiseagent

Dumas Jean-Jacques, wohnhaft in Saint Denis-Les-Bourg (Frankreich)
Handelsvertreter

Strasser Désirée, wohnhaft in Vernier
Immobilienmaklerin

Delessert Yves, wohnhaft in Bernex
Med.dent., Zahnarzt

 

Artikel teilen
mehr zum Thema
Editorial
Artikel teilen
01.07.2020, von Michaël Buffat
Am 27. September stimmen wir über die Begrenzung der Zuwanderung ab. Dabei sind wir nicht das einzige... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
30.06.2020
Die SVP begrüsst, dass ihr Bundesrat Ueli Maurer mit Grossbritannien Verhandlungen betreffend eines Financial-Services-Abkommens aufgenommen hat, das... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
26.06.2020
Die Corona-Pandemie kostet die Schweiz Milliarden. Doch selbst jetzt, angesichts einer horrenden Staatsverschuldung, wegbrechender Steuereinnahmen und einer... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Kultur

Kultur ist keine Staatsaufgabe.

Medien

Mehr Vielfalt, weniger Staat.

Sport

Gut für Körper und Geist.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden