Mitmachen
Medienmitteilung

SVP International nominiert Inge Schütz für Parteileitung

Die SVP International nominiert Inge Schütz als Nachfolgerin von alt Nationalrätin Jasmin Hutter für den frei werdenden Parteileitungssitz…

Die SVP International nominiert Inge Schütz als Nachfolgerin von alt Nationalrätin Jasmin Hutter für den frei werdenden Parteileitungssitz.

Die Kandidatur von Inge Schütz, lic.oec., ist eine Chance für die SVP Schweiz, die Erfahrungen und Ansichten der fast 700’000 Auslandschweizer in die Parteileitung einfliessen zu lassen und diese wichtige Wählergruppe in die Parteileitung einzubinden.

Während ihren 16 Jahren Arbeitstätigkeit in Schweden, u.a. bei der Schweizer Botschaft in Stockholm, konnte Inge Schütz aus erster Hand erfahren, wie internationale Abkommen die Eigenständigkeit der Schweiz und den hohen Standard unserer Sozialwerke gefährden. Solche Erfahrungen unserer Auslandschweizer stellen eine wichtige Ressource dar und die SVP International möchte dieses Know-how in die Parteileitung einbringen.

Inge Schütz ist seit 2 Jahren wieder in Zürich wohnhaft und arbeitet im Finanzbereich. Neben der Tätigkeit als Vorstandsmitglied bei SVP International ist sie auch Vorstandsmitglied der Kreispartei 10 Höngg-Wipkingen, Mitglied der Sektion SVP Frauen Stadt Zürich und der SVP Fachkommission für Wirtschaft.

Mit Inge Schütz stellen wir der Partei eine überaus fähige und geeignete Persönlichkeit als Kandidatin zur Verfügung.

Artikel teilen
mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
18.04.2019
Arrogantes Gutmenschentum stellt sich in Basel über den Rechtsstaat: Die links-grüne Mehrheit der Kantonsregierung verweigert die Ausschaffung... mehr lesen
Editorial
Artikel teilen
17.04.2019, von Werner Salzmann
Dass die EU-Waffenrichtlinie Ausnahmebewilligungen zulässt, ist Augenwischerei. Wahr ist: ein Ja zu dieser scheinheiligen Vorlage führt dazu,... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
16.04.2019
Die Wirtschaftskommission des Nationalrates (WAK-N) fordert vom Bundesrat Nachverhandlungen beim institutionellen Rahmenvertrag mit der EU. Zudem verlangt... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Umwelt

Eine lebenswerte Umwelt für heute und morgen.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Kultur

Kultur ist keine Staatsaufgabe.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden