Mitmachen
Medienmitteilung

SVP will Konkordanz wiederherstellen

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit Bundesratswahl von morgen befasst. Die SVP-Fraktion setzt sich mit aller Kraft für die Wiederherstellung der Konkordanz ein. Gerade im…

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit Bundesratswahl von morgen befasst. Die SVP-Fraktion setzt sich mit aller Kraft für die Wiederherstellung der Konkordanz ein. Gerade im Hinblick auf die grossen Herausforderungen der kommenden Jahre in wirtschafts-, sozial- und aussenpolitischen Fragen, ist es von zentraler Bedeutung, dass die relevanten Kräfte im Land voll in die Regierung eingebunden sind. Nur so sind stabile Verhältnisse garantiert. Die SVP-Fraktion wird sich morgen um 07.00 Uhr noch einmal zu einer Sitzung treffen.

Die SVP-Fraktion hat heute zudem beschlossen, die Ergänzung verschiedener Doppelbesteuerungsabkommen abzulehnen. Die Anpassungen haben das Ziel, die Amtshilfe und den Informationsaustausch zu erleichtern. Die SVP ist gegen eine weitere Aufweichung des Bankkundengeheimnisses und der Privatsphäre.

Bern, 13. Dezember 2011

Artikel teilen
mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
11.10.2019
Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Nationalrats beriet an ihrer heutigen Sitzung die Volksinitiative für ein Verhüllungsverbot und... mehr lesen
Parteizeitung
Artikel teilen
08.10.2019, von Adrian Amstutz
Wer am 20. Oktober nicht SVP wählt, hilft denen, die unser sauer verdientes Geld nach Brüssel schicken,... mehr lesen
Parteizeitung
Artikel teilen
08.10.2019
Die SVP stellte vor den Medien ihr neues Wirtschaftspapier vor. Die Lage ist ernst: Politische Krisen lösen... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Aussenpolitik

Unabhängigkeit und Selbstbestimmung.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden

Sind Sie bereit, sich für eine sichere Schweiz in Freiheit zu engagieren?

Mach mit - Wahlerfolg sichern

Engagiere dich mit uns:

Meine Zeit für eine freie und

sichere Schweiz