Mitmachen
Medienmitteilung

SVP will Konkordanz wiederherstellen

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit Bundesratswahl von morgen befasst. Die SVP-Fraktion setzt sich mit aller Kraft für die Wiederherstellung der Konkordanz ein. Gerade im…

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung mit Bundesratswahl von morgen befasst. Die SVP-Fraktion setzt sich mit aller Kraft für die Wiederherstellung der Konkordanz ein. Gerade im Hinblick auf die grossen Herausforderungen der kommenden Jahre in wirtschafts-, sozial- und aussenpolitischen Fragen, ist es von zentraler Bedeutung, dass die relevanten Kräfte im Land voll in die Regierung eingebunden sind. Nur so sind stabile Verhältnisse garantiert. Die SVP-Fraktion wird sich morgen um 07.00 Uhr noch einmal zu einer Sitzung treffen.

Die SVP-Fraktion hat heute zudem beschlossen, die Ergänzung verschiedener Doppelbesteuerungsabkommen abzulehnen. Die Anpassungen haben das Ziel, die Amtshilfe und den Informationsaustausch zu erleichtern. Die SVP ist gegen eine weitere Aufweichung des Bankkundengeheimnisses und der Privatsphäre.

Bern, 13. Dezember 2011

Artikel teilen
mehr zum Thema
Editorial
Artikel teilen
18.02.2019, von Nadja Pieren
Anfang Februar 2019 erklärte die neue Organisation «Verein Klimaschutz Schweiz», dass sie im Frühling mit der Unterschriftensammlung... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
15.02.2019
In einer Motion fordert die SVP vom Bundesrat, auf eine Kandidatur der Schweiz für den UNO-Sicherheitsrat zu... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
12.02.2019
Die SVP Schweiz lehnt die Änderung des Waffengesetzes vom 28. September 2018 und damit auch die vorliegende... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Energiepolitik

Für eine sichere und günstige Energieversorgung

Landesverteidigung

Sicherheit für Land und Leute

Wirtschaftspolitik

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie

Finanzpolitik

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat

Bildungspolitik

Praxisorientierte Bildung statt Reformhektik

Familienpolitik

Eigenverantwortung statt Bevormundung

Bürger & Staat

Bedrohte Freiheit verteidigen

Eigentum

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre

Ausländerpolitik

Zuwanderung begrenzen

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden