Mitmachen
Referat

Grusswort der SVP des Kantons Aargau

Der Kanton Aargau ist ein grundbürgerlicher Kanton. Das können wir bei eidgenössischen Volksabstimmungen immer wieder feststellen. Die Medien bieten allerdings oft ein etwas verzerrtes Bild der…

Grossrat Thomas Burgherr, Präsident SVP Aargau, Wiliberg (AG)

Als Präsident der SVP Aargau heisse ich Sie hier in Klingnau herzlich willkommen.

Der Kanton Aargau ist ein grundbürgerlicher Kanton. Das können wir bei eidgenössischen Volksabstimmungen immer wieder feststellen. Die Medien bieten allerdings oft ein etwas verzerrtes Bild der politischen Situation in unserem Kanton. Und die vergangenen Ständeratswahlen haben uns gezeigt, dass es mit der gesamtbürgerlichen Solidarität vielfach nicht mehr weit her ist.

Im kommenden Herbst entscheidet sich für die Zukunft des bürgerlichen Kantons Aargau vieles. Die SVP wird versuchen, als klar wählerstärkste Partei einen zweiten Regierungsratssitz neben dem amtierenden Regierungsrat Alex Hürzeler zu holen, und sie will bei den Grossratswahlen ihre Vormachtstellung zementieren. Die SVP ist mit einem Wähleranteil von 32 Prozent bei den letzten Grossratswahlen klar stärkste Partei im Aargau, gefolgt von der SP mit 16, der CVP mit 15 und der FDP mit 14 Prozent.

Der Kanton Aargau ist quasi ein Spiegelbild der Schweiz. Er ist der Kanton der Regionen. Wir Aargauer können mit Recht stolz darauf sein, als bevölkerungsmässig viertgrösster Kanton der Schweiz Lebensraum für 600 000 Einwohner zur Verfügung zu stellen, attraktive Arbeitsplätze anbieten zu können und verkehrsgünstig im direkten Anstoss zu den grossen Zentren zu liegen.

Die SVP muss im Aargau wie auch auf Bundesebene als klar positionierte Mittelstandspartei gestärkt werden. Vier wichtige Pfeiler bilden unser Fundament: Das Gewerbe, die Industrie- und Dienstleistungsbetriebe, die Landwirtschaft sowie Arbeitnehmer. Diesen sollten wir optimale Rahmenbedingungen bieten, nur so können sie sich optimal entfalten und somit Arbeitsplätze erhalten und neue schaffen. Im Zeichen des globalen Wettbewerbs erwartet die Wirtschaft von der Politik einheitliche, effiziente und schlanke Lösungen. Das kann ich als Unternehmer nur bestätigen.

Als Vertreter eines AKW-Kantons habe ich kein Verständnis für die amateurhaft inszenierte Energiewende. Wichtig für die Wirtschaft ist eine langfristige, verlässliche und kostengünstige Energieversorgung. Die SVP muss sich konsequent gegen Schnellschüsse ohne gesicherte und bezahlbare Alternativen wehren. Wir sind Ihnen hier im Aargau dankbar für Ihre Unterstützung.

Geschätzte Delegierte, wir sind darauf angewiesen, dass die SVP in der Asylpolitik für eine freie Schweiz kämpft. Die Verhältnisse im Aargau bei den Asylunterkünften ist katastrophal. Der schweizweit bekannt gewordene erfolgreiche Massenprotest gegen die geplante Asylunterkunft Bettwil hat uns gezeigt, dass das Volk gewillt ist, nicht jede Vorgabe der politischen Behörden zu schlucken. Die SVP Aargau verlangt, dass bei kriminellen Asylbewerbern endlich durchgegriffen wird und die Bevölkerung vor delinquierenden Asylsuchenden geschützt wird. Das Asylproblem muss grundsätzlich bereits an der Wurzel angepackt werden, indem das Asylverfahren massiv beschleunigt wird. Hier haben wir – hier hat die SVP – noch viel zu tun.

Nun wünsche ich Ihnen eine gute Versammlung und weise Entscheide. Ich wünsche ihnen einen schönen Tag und nachher eine gute Heimreise.

 

 

Artikel teilen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Asylpolitik

Asylchaos endlich beenden

Sicherheitspolitik

Kriminelle bestrafen statt hätscheln

Energiepolitik

Für eine sichere und günstige Energieversorgung

Familienpolitik

Eigenverantwortung statt Bevormundung

Kulturpolitik

Kultur ist Sache der Kultur

Bürger & Staat

Bedrohte Freiheit verteidigen

Verkehrspolitik

Freie Fahrt ohne Schikanen

Sonderfall Schweiz

Selbstbestimmt und selbstbewusst

Bildungspolitik

Praxisorientierte Bildung statt Reformhektik

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden