Mitmachen
Liste 1a (SVP Aargau)

Nicole Müller-Boder

am 20.Oktober 2019
neu in den Nationalrat
«Ich kandidiere für die SVP weil ... sie noch die einzige Partei ist, die sich für unsere Unabhängigkeit, unsere Traditionen sowie unsere Werte einsetzt.»
Personalien
Geboren
1978
Wohnort
Buttwil
Zivilstand
in einer Partnerschaft lebend
Beruf
Fitnesstrainerin/-instruktorin
Anzahl Kinder
2
Links
Besuchen Sie Nicole Müller-Boder's Social Media Profile:
Fragen & Antworten
Was haben Sie immer im Kühlschrank?
Als Mami muss ich dafür sorgen, dass mein Kühlschrank nie leer wird. ;-) Definitiv immer drin sind gekühlte Getränke sowie Joghurt.
Mit wem würden Sie gerne einen Kaffee trinken gehen?
mit Alice Weidel von der AfD. Ich bin sicher, dass wir sehr interessante Gespräche führen würden..
Welche Persönlichkeit beeindruckt Sie?
Christoph Blocher. Was er für die Schweiz geleistet hat und mit welcher Hingabe und Leidenschaft er bis heute für unser Land einsteht, bewundere ich.
Was oder wer bringt Sie zum Lachen?
Meine Kinder. Einerseits, weil ich sehr glücklich bin Mutter sein zu dürfen. Anderseits, weil es immer wieder zu lustigen Momenten kommt, in denen Sprüche oder Aussagen fallen, nach denen man nur noch losprusten muss. ;-)
Meine politischen Schwerpunkte
  • Asylpolitik
    «Unsere verfehlte Asylpolitik verschlingt nicht nur Unsummen an Steuergeldern, sondern sie schwächt auch unsere Sicherheit. Die Folge: Vergewaltigungen, Messerstechereien, Raubüberfälle, Drogendelikte, Mordfälle bis zu Terroranschlägen. Hier gilt es Einhalt zu gebieten!»
  • Sicherheit, Recht und Ordnung
    «Unsere Polizei benötigt unseren Rückhalt! Immer öfter ist es sie, die am Ende am Pranger steht, weil sie sich für unsere Sicherheit und unseren Rechtsstaat einsetzt. Wir müssen dringend aufhören mit der Täterverhätschelung und die stärken, welche jeden Tag für unsere Sicherheit den Kopf hinhalten.»
  • Bildung
    «Wir müssen aufhören jedes Schulzimmer in einen Therapiesaal umzufunktionieren nur um den teuren Sozialarbeitern, Heilpädagogen, Logopäden, etc. ihre Jobs sicher zu können. Geben wir den Lehrern wieder mehr Kompetenz, und lassen wir Kinder wieder Kinder sein.»
    <
    >
    Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
    Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

    Diese Seite teilen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
    Ich bin einverstanden