Mitmachen
Ständerat (SVP Bern)

Werner Salzmann

am 20.Oktober 2019
neu in den Ständerat
«Ich kandidiere für die SVP, weil es die einzige Partei ist, die sich konsequent für eine unabhängige, freie und sichere Schweiz einsetzt. Dank der SVP sind wir heute nicht EU-Mitglied und haben den Rahmenvertrag mit der EU nicht unterzeichnet. Die SVP steht zur direkten Demokratie, zu bewaffneten Neutralität, und zu unseren Schweizer Werten und Traditionen. Die SVP setzt sich ein für eine produzierende Landwirtschaft, genügend Freiraum für die Entwicklung des Gewerbes und für Vollbeschäftigung.»
Mitgliedschaften Gremien
seit 2015
Nationalrat
Mitgliedschaften Kommissionen
Sicherheitspolitische Kommission NR
Personalien
Geboren
1962
Wohnort
3317 Mülchi
Zivilstand
verheiratet
Beruf
Dipl. Landwirt, dipl. Ing. Agr. FH, Chefexperte Landwirtschaft
Anzahl Kinder
4
Links
Besuchen Sie Werner Salzmann's Social Media Profile:
Fragen & Antworten
Was haben Sie immer im Kühlschrank?
Milch, Käse, Butter und Joghurt gehören zur Grundausstattung in unserem Kühlschrank.
Mit wem würden Sie gerne einen Kaffee trinken gehen?
Mit dem EU-Kommissionspräsidenten, und versuchen ihm zu erklären, wie die Schweiz funktioniert.
Welche Persönlichkeit beeindruckt Sie?
Roger Federer, denn er ist für mich nicht nur ein hervorragender und fairer Sportsmann sondern auch ein Aushängeschild für unser Land.
Was oder wer bringt Sie zum Lachen?
Satire
Meine politischen Schwerpunkte
  • Freiheit und Sicherheit
    «Die direkte Demokratie und Unabhängigkeit der Schweiz sichern uns die Freiheit jeder und jedes Einzelnen. Deshalb sind Knebelverträge wie das institutionelle Rahmenabkommen mit der EU abzulehnen. Ich bin nicht bereit, Gesetzesanpassungen aus Brüssel einfach automatisch zu übernehmen.»
  • Landwirtschaft
    «Die Landwirtschaftsbetriebe sind unter Druck. Wir können nicht immer günstiger und mit immer weniger Hilfsstoffen produzieren. Ich setze mich ein für eine produzierende Landwirtschaft und für die Sicherung der Einkommen von unseren Bäuerinnen und Bauern.»
  • Armee
    «Ein unabhängiger Staat muss die Sicherheit der Bevölkerung gewährleisten. Der Schutz des Landes ist wie alles nicht gratis zu haben. Als Präsident der sicherheitspolitischen Kommission setze ich mich für die notwendige Modernisierung von Flugwaffe und Einsatzkräften und das dafür benötigte Geld ein.»
    <
    >
    Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
    Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

    Diese Seite teilen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
    Ich bin einverstanden

    Sind Sie bereit, sich für eine sichere Schweiz in Freiheit zu engagieren?

    Mach mit - Wahlerfolg sichern

    Engagiere dich mit uns:

    Meine Zeit für eine freie und

    sichere Schweiz