Mitmachen
Vernehmlassung

Änderung des Mineralölsteuergesetzes

Die SVP kann dem Entwurf in vorliegender Form nur bedingt zustimmen.

Die SVP kann dem Entwurf in vorliegender Form nur bedingt zustimmen. Die vorgesehene Rückerstattung der Mineralölsteuer bei Pistenfahrzeugen wurde vom Parlament überwiesen und wurde seitens der SVP denn auch klar unterstützt. Jedoch versucht der Bundesrat mit der Vorlage einmal mehr, ihm nicht genehme Anliegen auszuhebeln, beziehungsweise nur unzureichend umzusetzen. Dies ist aus demokratischer Sicht mehr als bedenklich.

Wir lehnen deshalb den Vorschlag, dass nur mit Partikelfilter ausgerüstete Fahrzeuge die Mineralölsteuer zurückerstattet bekommen sollen, dezidiert ab und fordern, dass das Anliegen der Motion vollumfänglich umgesetzt wird. Dies bedeutet, dass unabhängig von der Ausrüstung der Fahrzeuge die Mineralölsteuer bei Aufwendungen für den Strassenverkehr zurückerstattet wird.  

Artikel teilen
Themen
mehr zum Thema
Medienkonferenz
Artikel teilen
20.09.2022
Dass die Mitte-Links-Mehrheit des Parlaments in dieser Krisensituation dem Gegenvorschlag zur Gletscherinitiative zustimmt ist verantwortungslos. Die gesetzliche... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
20.09.2022
Dass die Mitte-Links-Mehrheit des Parlaments in dieser Krisensituation dem Gegenvorschlag zur Gletscherinitiative zustimmt ist verantwortungslos. Die gesetzliche... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
16.09.2022
Der Bundesrat will die gescheiterte Energiepolitik trotz dem Volks-Nein zum CO2-Gesetz fortsetzen. Die SVP verlangt einen Stopp... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Medien

Mehr Vielfalt, weniger Staat.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Verkehr

Kampf den Staus und Schikanen im Strassenverkehr.

Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel.031 300 58 58 – E-Mail:info@svp.ch – IBAN:CH83 0023 5235 8557 0001 Y

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden