Mitmachen
Vernehmlassung

Bundesgesetz über die Regulierung der Versicherungsvermittlertätigkeit

Die SVP Schweiz anerkennt, dass es für die Selbstregulierung der Branche eine gesetzliche Grundlage braucht. Kein Bedarf besteht hingegen an staatlicher Regulierung der Versicherungsvermittlertätigkeit. In der vorgelegten Form ist zudem unklar, ob auch der interne Vertrieb von den Regulierungen erfasst werden könnte, womit definitiv über das Ziel hinausgeschossen würde. Weil die Problematik der Kaltakquise nur bei der Tätigkeit externer Vermittler besteht, ist für die SVP nicht nachvollziehbar, weshalb im Erläuternden Bericht auch die internen Vermittler implizit in die Regulierung einbezogen werden.

Die SVP Schweiz ist einverstanden, die Vereinbarungen der Versicherungsbranche gesetzlich für verbindlich zu erklären. Das Gesetz muss sich aber darauf beschränken, die inhaltliche Struktur der Vereinbarung sowie das zustimmende Quorum aus der Branche zu definieren. Organisation, Aufsicht, Kontrolle und Sanktionen können und sollen die Vereinbarungsbeteiligten selber regeln.

Die Probleme im Zusammenhang mit Provisionen und telefonischer Kaltakquirierungen liegen bei den externen Vermittlern. Daher ist es nicht nachvollziehbar, weshalb der erläuternde Bericht auch den internen Vertrieb miteinbezieht. Auch die Regelung dieses Aspekts ist den Vereinbarungsbeteiligten zu überlassen.

mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
25.11.2020
Bundesrat Alain Berset will mit seiner BVG-Vorlage die linke Umverteilungspolitik auf die Pensionskassen ausweiten. Das ist ein... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
18.11.2020
Den Unternehmen, die aufgrund der der staatlich verfügten Corona-Schutzmassnahmen in wirtschaftliche Not geraten sind, soll geholfen werden.... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
08.09.2020
Die SVP-Fraktion hat sich heute dafür ausgesprochen, auf das Covid-19-Gesetz einzutreten, damit die heute im Rat überwiesene... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Gesundheit

Qualität dank Wettbewerb.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden