Mitmachen

Kadertagung der SVP Schweiz, 9. und 10. Januar ...

Anlass/DV

Kadertagung der SVP Schweiz, 9. und 10. Januar 2015 in Horn

Mit dieser Fragestellung haben sich die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SVP-Kaders an der traditionellen Neujahrstagung der SVP Schweiz vom 9. und 10. Januar 2015 beschäftigt.

Referate
Referat
Artikel teilen
09.01.2015
Wieder ist ein Jahr vergangen. Und wieder hat unser politisches System ein Jahr lang reguliert. Vorschriften erlassen.... mehr lesen
Referat
Artikel teilen
09.01.2015, von Ueli Maurer
Freiheit als Staatszweck geht zurück auf die Gründung der Eidgenossenschaft mehr lesen

Wie bleibt die Schweiz Spitze in Bezug auf wirtschaftliche Standortattraktivität?

Mit dieser Fragestellung haben sich die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SVP-Kaders an der traditionellen Neujahrstagung der SVP Schweiz vom 9. und 10. Januar 2015 beschäftigt. Die SVP konnte nebst Prof. Franz Jaeger, der einen internationalen Vergleich der Standorte zog, auch Rolf Dörig, Verwaltungsratspräsident des weltweit grössten Stellenvermittlers Adecco und des Versicherungskonzerns Swiss Life, gewinnen, der aus der Praxis und aus persönlicher Sicht über die Erfolgsfaktoren und Gefahren für die Schweiz sprach. Bundesrat Ueli Maurer hat schliesslich seine Sicht dargelegt, wie die bürgerliche Schweiz gestärkt werden kann. Am zweiten Tag haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Umsetzung des Verfassungsartikels zur Steuerung der Zuwanderung und dem Verhandlungsspielraum der Schweiz mit der Europäischen Union zugewandt. Dazu sprach auch Prof. Michael Ambühl, der die Professur für Verhandlungsführung an der ETH Zürich innehat , was für spannende Diskussionen sorgte.


» Referat von Prof. Dr. Franz Jaeger (PDF)
» Referat von Rolf Dörig (PDF)
» Referat von Bundesrat Ueli Maurer (PDF)

» Programm Kadertagung Bad Horn (PDF)

Artikel teilen
mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
16.08.2019
Die staatspolitische Kommission des Nationalrates (SPK-N) will die Zuwanderung nicht kontrollieren und den Rechtsanspruch auf freie Zuwanderung... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
15.08.2019
Der Bund vermeldet erneut weniger Asylgesuche. Das ist reine Propaganda, die suggerieren soll, dass sich die Lage... mehr lesen
Editorial
Artikel teilen
14.08.2019, von Heinz Brand
Das neue Asylgesetz von Bundesrätin Sommaruga vermag die wahren Probleme des Asylbereichs nicht zu lösen. Trotz rückläufigen... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Sport

Gut für Körper und Geist.

Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden