Mitmachen
Vernehmlassung

Standesinitiative St. Gallen Bauen ausserhalb der Bauzone

Die SVP begrüsst die Vorlage als ein Schritt in die richtige Richtung. Die bisherige Unterscheidung der Nutzung von Gebäuden ausserhalb der Bauzone führte in der Praxis seit jeher zu grossen…

Antwort der Schweizerischen Volkspartei (SVP)

Die SVP begrüsst die Vorlage als ein Schritt in die richtige Richtung. Die bisherige Unterscheidung der Nutzung von Gebäuden ausserhalb der Bauzone führte in der Praxis seit jeher zu grossen Schwierigkeiten. Die Abschaffung der Unterscheidung löst diese Problematik und führt damit auch zu mehr Rechtssicherheit. Gleichzeitig wird mit der Anpassung der bisher anfallende personelle und finanzielle Aufwand des Vollzuges beim Gemeinwesen vermindert.

Aus Sicht der SVP wären jedoch weitergehende Erleichterungen der Regelungen, insbesondere im Bereich der äusseren Erscheinung der Bauten wünschenswert gewesen. Dieser Grundsatz ist bei einer möglichen Anpassung der Verordnung stets im Auge zu behalten.

Artikel teilen
Themen
mehr zum Thema
Parteizeitung
Artikel teilen
23.06.2022, von Martin Haab
Wer vor einem Jahr von einer weltweiten Hungerkrise gesprochen hätte, der wäre vermutlich zum Gespött der Nation... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
16.06.2022
Nach dem Ständerat weigert sich auch der Nationalrat die Benzinsteuern zu senken. Das ist eine Ohrfeige für... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
13.06.2022
Die Preise für Treibstoffe explodieren. Darunter leiden Familien, der Mittelstand und das Gewerbe. Die SVP fordert am... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Ausländerpolitik

Zuwanderung auf ein gesundes Mass reduzieren.

Sport

Gut für Körper und Geist.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Sozialwerke

Sozialwerke sichern – Missbräuche bekämpfen.

Umwelt

Eine lebenswerte Umwelt für heute und morgen.

Asylpolitik

Asylchaos stoppen.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel.031 300 58 58 – E-Mail:info@svp.ch – IBAN:CH83 0023 5235 8557 0001 Y

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden