Sonderfall Schweiz

Selbstbestimmt und selbstbewusst

Unsere Schweiz ist ein liberaler Staat mit umfassenden Freiheits- und Volksrechten, aussenpolitisch neutral, nach innen föderalistisch ausgerichtet. Die SVP steht ein für eine unabhängige, weltoffene Schweiz, die mit allen Ländern der Welt gute Beziehungen unterhält, gleichzeitig aber über ihre Souveränität wacht und ihre Angelegenheiten selber bestimmt.

Ausschnitt aus dem Parteiprogramm (PDF)

Positionspapiere
Soll Völkerrecht Landesrecht brechen? (Februar 2009)
Beispiele von Problemkreisen des Völkerrechts (Februar 2009)
Die schweizerische Neutralität: Ein sicherer Wert in einer sich wandelnden Welt (Januar 2007)
Chance Schweiz: Stärke durch Unabhängigkeit. Schwerpunkt: Souveränität und Steuerpolitik. (Februar 2007)
EU-Forderungspapier! Chance Schweiz: Stärke durch Unabhängigkeit (Dezember 2005)
Aktuelles zum Thema Sonderfall Schweiz
Liste filtern:
Jahr:   2000      2017
Medienmitteilungen
09.02.2017 Ein schwarzer Tag für die direkte Demokratie
02.09.2015 Unverständliche Zwängerei des Bundesrates
16.12.2014 Bundesrat muss endlich glaubwürdig auftreten
09.12.2014 Parlament huldigt fremden Richtern
18.09.2014 Der SVP bleibt nur der Weg über eine Volksinitiative
22.08.2014 JA zur Begrenzung der Einwanderung – NEIN zur Ecopop-Initiative
31.07.2014 1. August-Rede 2014 von Christoph Blocher (Christoph Blocher)
08.07.2014 Eldorado für kriminelle Ausländer – so stellen sich auch Ständeräte die Schweiz vor
06.07.2014 Verhandlungen mit der EU sofort abbrechen
20.06.2014 "Auf dem Weg in die Diktatur?" Ein Weckruf (Christoph Blocher)
15.05.2014 Linkes Parteigutachten will ausländisches Recht über demokratisches Schweizer Recht stellen
30.04.2014 Keine institutionelle Einbindung in die EU – Personenfreizügigkeit ist beendet
16.04.2014 Keine Konzessionen der Schweiz für Verhandlungen zu einer institutionellen Einbindung in die EU
09.02.2014 Stimmbürger sagen JA zur eigenständigen Steuerung der Zuwanderung - Bundesrat hat jetzt rasch umzusetzen
18.12.2013 SVP lehnt gefährliche politische Anbindung an die EU ab
30.08.2013 SVP-Fraktion für Sicherheit und Souveränität
03.05.2013 Zentralvorstand empfiehlt Delegierten 2 x die Ja-Parole
15.01.2013 Die Schweiz ohne Mitsprache von Volk und Parlament in militärische Konflikte verwickeln?
15.06.2012 Weiterer Schritt in die EU: Bundesrat verabschiedet Verhandlungsmandat
14.06.2012 SVP verlangt Verhandlungsmoratorium über institutionelle Fragen mit der EU
31.05.2012 SVP lehnt Verhandlungen mit der EU zu institutionellen Fragen ab
04.05.2012 SVP-Zentralvorstand für Stärkung der Volksrechte in der Aussenpolitik
07.07.2011 Einreichung Volkswahl des Bundesrates
05.07.2011 Der Bund hat endlich die Interessen des Kantons Tessin zu verteidigen
06.06.2011 Die Mitte-Parteien zeigen ihr wahres Gesicht in Sachen EU-Beitritt
29.05.2011 SVP nimmt Angebot von FDP-Präsident Pelli für ein öffentliches Streitgespräch an
07.02.2011 Bitte im Interesse der Schweiz handeln, Frau Bundespräsidentin!
30.12.2010 Schengen ist ein Desaster
21.08.2009 SVP unterstützt Referendum gegen Cassis-de-Dijon
03.07.2009 Ist das Volk dumm, Herr Bundespräsident?
02.04.2009 Bundesanwaltschaft: Staat im Staat!
20.03.2009 Willkür im Nationalrat
17.03.2009 Rechtsstaatlichkeit im Nationalrat ausgehebelt
13.02.2009 Ungleiche Beurteilung ist eine politische Abrechnung
10.02.2009 Landesrecht stärken zur Wiederherstellung der Souveränität
10.12.2008 SVP begrüsst Entscheid, die Immunität von Toni Brunner nicht aufzuheben
27.11.2008 Fraktion nominiert einstimmig Zweierticket mit Blocher und Maurer
26.11.2008 Fraktionsvorstand empfiehlt Zweierticket „Christoph Blocher Plus“
25.11.2008 Vorschläge für den SVP-Bundesrat
24.11.2008 Ständeratskommission gegen Aufhebung der Immunität von Toni Brunner
21.11.2008 Bundesrat Couchepin hat zu schweigen
21.11.2008 Auch bei den Richterwahlen wird die Konkordanz nicht eingehalten
20.11.2008 SVP-Präsident Brunner nach wie vor nicht beschuldigt
19.11.2008 Die SVP Frauen Schweiz Schlagen eine Bundesratskandidatin vor
18.11.2008 Parteien müssen Farbe bekennen
13.11.2008 Schmid-Nachfolge: SVP-Fraktion nominiert Kandidaten am 27. November
12.11.2008 SVP tritt bei Schmid-Ersatzwahl an!
27.10.2008 Toni Brunner reicht Beschwerde beim Bundesstrafgericht ein
01.10.2008 Nationalrat tritt Rechtsstaatlichkeit mit Füssen
30.09.2008 SVP-Fraktion tritt zur Wahl bei einer Vakanz im VBS an
16.09.2008 Die SVP-Fraktion fordert Entlastungsprogramm
19.06.2008 Politische Abrechnung mit der SVP
06.06.2008 Arena über SVP findet ohne SVP statt
02.06.2008 SVP bringt Vertrag mit dem Volk in Legislaturplanung ein
01.06.2008 SVP Graubünden ausgeschlossen
17.05.2008 Ausschliessungsverfahren gegen SVP Graubünden eröffnet
14.05.2008 Vandalismus und Zensur gegen SVP-Plakate
13.05.2008 Arena mit prominenter Besetzung
04.05.2008 Ausschliessungsverfahren wird rasch vorangetrieben
02.05.2008 SVP enthüllt Megaplakat in Zürich
09.04.2008 Christoph Blocher lädt Rudolf Friedrich zur öffentlichen Diskussion ein
06.04.2008 Die SVP Frauen wollen keine emotionale Vernebelung von Tatsachen
04.04.2008 Zentralvorstand bestätigt Ausschlussantrag
02.04.2008 Weiteres Vorgehen Parteiausschlüsse
01.04.2008 SVP verurteilt Absage von Frau Bundesrätin Widmer-Schlumpf
08.02.2008 Klare Positionen in der Europapolitik - Schluss mit den Drohungen der EU!
01.02.2008 Schluss mit EU-Angriffe auf die schweizerische Souveränität
21.11.2007 Rückzug der Armee aus Afghanistan: Erfolg für die SVP
31.08.2007 UNO-Mitarbeiter braucht Lektion in Demokratie
06.06.2007 SVP fordert dringliche Debatte zum „Obwaldner Urteil“
08.05.2007 Hände weg von unserem Steuersystem
26.04.2007 Die Souveränität der Schweiz ist nicht verhandelbar
23.04.2007 Kein Geld solange die EU droht
24.02.2007 EU-Erpressung: Das lassen wir uns nicht bieten
13.02.2007 EU-Einmischung: SVP fordert dringliche Debatte
16.01.2007 Die schweizerische Neutralität: Ein sicherer Wert in einer sich wandelnden Welt
14.12.2006 Räuberische EU
08.09.2006 Die SVP fordert dringliche Neutralitäts-Debatte
16.08.2006 Keine voreiligen Stellungnahmen mehr
02.08.2006 Bundesrat muss neutrale Haltung durchsetzen
06.07.2006 Keine Schweizer Soldaten im Sudan
14.10.2005 SVP-Sonderparteitag zur Europapolitik!
06.06.2005 Und schon beginnt die Erpressung durch die EU!
02.06.2005 Die EU: Ein unzuverlässiger Vertragspartner!
30.05.2005 NEIN zu Schengen ist ein Gebot der Vernunft
11.05.2005 Bundesrat stimmte mit 4:3 für Schengen - warum diese Geheimniskrämerei?
10.05.2005 Bundesrat muss für Transparenz sorgen
06.05.2005 Schengen: Offensichtliches Ziel EU-Beitritt
05.04.2005 Sicherheit verlieren? Arbeit verlieren? Schengen NEIN!
13.01.2005 Auslandeinsätze der Armee immer fraglicher
17.12.2004 Das Volk muss über Schengen entscheiden
20.11.2004 SVP weist Budget 05 zurück
06.10.2004 SVP fordert Listenwahl des Bundesrats
05.10.2004 Das Volk hat das letzte Wort, Herr Couchepin
04.10.2004 Stopp der Manipulation von Volksabstimmungen
15.09.2004 Volkswillen höher gewichten als internationales Recht
04.08.2004 SVP steht zur Milizarmee und zur allgemeinen Wehrpflicht
05.01.2004 Bürgerlich oder links - Jahr der Entscheidung
Referate
27.07.2017 Behördenpropaganda am Beispiel der Selbstbestimmungsinitiative (Alfred Heer)
27.07.2017 Beispiel Bericht zur Personenfreizügigkeit: Fokus auf die lateinische Schweiz (Manfred Bühler)
27.07.2017 Behördenpropaganda am Beispiel des Berichtes «15 Jahre Personenfreizügigkeit» (Adrian Amstutz)
14.01.2017 2017: Schlüsseljahr für die Unabhängigkeit der Schweiz (Albert Rösti)
14.01.2017 Die unabhängige Schweiz und die Europäische Union (Christoph Blocher)
14.01.2017 Der Sonderfall Schweiz: Die Bedeutung der direkten Demokratie (Adrian Amstutz)
20.08.2016 Den bilateralen Weg stärken – nein zur Anbindung der Schweiz an die EU! (Roger Köppel)
20.08.2016 Heuchlerische Scheinhumanität von Politikern in Como (Albert Rösti)
28.02.2015 Wahlen 2015: Es geht um die Schweiz (Toni Brunner)
28.02.2015 Das Parteiprogramm 2015–2019: SVP – die Partei für die Schweiz (Christoph Mörgeli)
28.02.2015 Werte und Identität der Schweiz (Oskar Freysinger)
28.02.2015 Für eine selbstbestimmte und unabhängige Schweiz – weder fremde Richter noch fremde Gesetze (Christoph Blocher)
09.01.2015 Die bürgerliche Schweiz stärken (Ueli Maurer)
25.10.2014 Warum die Schweizer ihr Recht weiterhin selbst bestimmen sollen: Schweizer Recht geht fremdem Recht vor (Hans-Ueli Vogt)
25.10.2014 Was heisst eigentlich Souveränität? (Ueli Maurer)
25.10.2014 Wollen wir zulassen, dass die Classe politique Freiheit und Wohlfahrt zu Grunde richtet? (Christoph Blocher)
25.10.2014 Wahlen 2015: Ausverkauf der Heimat oder frei bleiben (Toni Brunner)
20.06.2014 "Auf dem Weg in die Diktatur?" Ein Weckruf (Christoph Blocher)
25.08.2012 Freiheit und Verantwortung (Ueli Maurer)
26.03.2011 Willkommen im Tessin!
26.03.2011 Verkehrte Verkehrspolitik (Ulrich Giezendanner)
26.03.2011 Souveränität in Gefahr (Toni Brunner)
26.03.2011 Schengen und der Kriminaltourismus
26.03.2011 Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Metzger selbst (Yvan Perrin)
26.03.2011 Nach Calmy der Sturm (Oskar Freysinger)
26.03.2011 "Hütet Euch am Morgarten!" - Eine Standortbestimmung: Verhältnis Schweiz-EU (Christoph Blocher)
26.03.2011 öffentliches Beschaffungswesen
30.12.2010 Schengen heisst höhere Kosten, mehr Bürokratie, weniger Föderalismus, weniger Freiheit (Roland Rino Büchel)
30.12.2010 Unsicherheitsraum Schengen? (Yvette Estermann)
30.12.2010 Schluss mit dem "Frankenstein"-Abkommen (Yves Nidegger)
30.12.2010 Schengen ist ein Desaster! (Toni Brunner)
10.02.2009 Wider die schleichende Aushöhlung unserer demokratischen Rechte! (Yves Nidegger)
10.02.2009 Völkerrecht in der Praxis
10.02.2009 Das Völkerrecht darf das Landesrecht nicht überwuchern
10.02.2009 Die SVP und die Völkerrechtsfrage
05.07.2008 Die direkte Demokratie im 21. Jahrhundert (Christoph Mörgeli)
05.04.2008 Der Bundesrat ausser Rand und Band (Toni Brunner)
01.03.2008 Bilaterale Verhandlungen: eine Gefälligkeitsveranstaltung? (Jean-François Rime)
01.03.2008 Die Schweizer Aussenpolitik: ein Trauerspiel (Caspar Baader)
01.03.2008 Forderungen der SVP zur Europapolitik des Bundesrates (Yvette Estermann)
01.03.2008 Schluss mit dem Druck der EU auf das schweizerische Steuersystem (Christoph Blocher)
01.03.2008 Volksvertreter müssen das Volk vertreten, nicht die Regierung (Ueli Maurer)
12.02.2008 Nein zu einem Agrarfreihandelsabkommen mit der EU (Ueli Maurer)
12.02.2008 Herausforderungen und Perspektiven unserer Landwirtschaft (Jean-Pierre Grin)
12.02.2008 Was bedeutet der Agrarfreihandel für die Schweizer Landwirtschaft? (Ernst Schibli)
12.02.2008 Volkswirtschaftliche Nachteile eines Freihandelsabkommens (Jasmin Hutter)
01.02.2008 Forderungen der SVP zur Europapolitik des Bundesrates (Yvette Estermann)
01.02.2008 Die EU-Angriffe auf unsere Souveränität sind unhaltbar (Jean-Pierre Graber)
01.02.2008 Interessenpolitik als Richtschnur unserer Aussenpolitik (Christoph Mörgeli)
14.12.2007 „Mein Zuhause - unsere Schweiz":Das Parteiprogramm als Richtschnur der SVP-Politik (Jean-François Rime)
06.11.2007 Unabhängigkeit, Souveränität, Neutralität rechtfertigen unser politisches Engagement (Dominique Baettig)
18.08.2007 Antreten für die Schweiz - Eintreten für die Schweiz (Ueli Maurer)
18.08.2007 2. Forderung: Nein zum EU-Beitritt (André Bugnon)
18.08.2007 „Ist die Schweiz auf dem richtigen Weg?“ (Christoph Blocher)
18.08.2007 Werte und Traditionen der Schweiz: Die Verbindung von Freiheit und Solidarität
05.04.2007 Wenn Rot/Grün gewinnt, geht die Schweiz kaputt (Ueli Maurer)
05.04.2007 Das traurige Resultat linker Politik: Weniger Demokratie, weniger Freiheit, weniger Wohlstand
17.03.2007 Die SVP ist die Partei des Erfolgsrezeptes Schweiz (Ueli Maurer)
27.02.2007 Weitere Verhandlungen mit der EU: Schweizerische Interessen nicht vergessen (Luzi Stamm)
27.02.2007 Chance Schweiz nutzen - nicht verraten (Ueli Maurer)
27.02.2007 Staatspolitische Beurteilung des aktuellen Steuerstreits (Jean-François Rime)
27.02.2007 Negative Auswirkungen der Personenfreizügigkeit (Hans Fehr)
27.02.2007 Die Forderungen der SVP zur Europapolitik des Bundesrates (André Reymond)
16.01.2007 Die integrale Neutralität - ein Auslaufmodell? (Ueli Maurer)
16.01.2007 Keine Annäherung an internationale Gebilde, die unsere Neutralität gefährden! (André Bugnon)
16.01.2007 Eine aussenpolitische Erfolgsgeschichte (Walter Wobmann)
16.01.2007 Die absurde Neutralitäts-Definition des EDA: Eine „aktive Neutralität" gibt es nicht! (Ulrich Schlüer)
03.12.2005 Auswirkungen eines EU-Beitritts auf die direkte Demokratie
03.12.2005 Schweizerische Europapolitik: Die Position des Bundesrates
03.12.2005 Politische Entwicklungen seit 1990 Die Schweiz und Europa (Ulrich Schlüer)
03.12.2005 Fertig lustig: Jetzt mehr Schweizer Qualität (Ueli Maurer)
03.12.2005 Die Europapolitik der SVP: Einstehen für eine unabhängige Schweiz (Sylvia Flückiger)
03.12.2005 "Zum Stellenwert der schweizerischen Unabhängigkeit" (Christoph Blocher)
03.12.2005 Für eine starke, attraktive und weltoffene Schweiz (Walter Wobmann)
03.12.2005 Auswirkungen eines EU-Beitritts auf den Wirtschaftsstandort Schweiz (Peter Spuhler)
02.04.2005 Die Schweiz braucht mehr SVP - dringend! (Ueli Maurer)
02.04.2005 Nein zur EU-Strategie des Bundesrates (Caspar Baader)
16.10.2004 Für eine international wettbewerbsfähige Schweiz (Ueli Maurer)
04.10.2004 Das verwaltungsinterne Schengen/Dublin-Info-Konzept (Ulrich Schlüer)
04.10.2004 Stopp der Manipulation von Volksabstimmungen (Ueli Maurer)
04.10.2004 Eskalation der staatlichen Propaganda vor Abstimmungen
21.08.2004 Schluss mit der Schweizer Waffentradition?
21.08.2004 Schengen untergräbt die Souveränität der Kantone
05.01.2004 Steuersenkungen - jetzt erst recht! (Caspar Baader)
05.01.2004 Bürgerlich oder links? 2004 - das Jahr der Entscheidung (Ueli Maurer)
05.01.2004 Finanzlage des Bundes: endlich Transparenz herstellen
05.01.2004 Für einen starken und unabhängigen Wirtschaftsstandort Schweiz (Jean-François Rime)
13.09.2003 Schweizer Qualität (Ueli Maurer)
08.09.2003 EU-Beitritt heisst Milliarden zahlen (Christoph Mörgeli)
01.02.2003 Wir sind die Partei der Problemlösungen! (Ueli Maurer)
11.01.2003 Der Auftrag der SVP (Caspar Baader)