Parteizeitung SVP-Klartext Juli 2018

Unser Wirtschaftsstandort braucht Rechtssicherheit

Parlament und Verbände tun so, als könnten Schweizerinnen und Schweizer keine erfolgreiche Politik gestalten. Das Gegenteil ist der Fall! Das Schweizer Volk hat über Jahrzehnte bewiesen, dass es bessere Rahmenbedingungen schafft als alle internationalen Organisationen und ausländischen Regierungen um uns herum.

Die wirtschaftlichen und sozialen Erfolge der Schweiz geben der Selbstbestimmung recht: Die Schweiz ist führend bezüglich Wohlstand, Arbeitslosigkeit, Altersversorgung, Innovationskraft, Universitäten und Lehrlingswesen… Das haben wir erreicht, dank dem Schweizer Stimmbürger, der gute Rahmenbedingungen schuf, sich für Menschenrechte einsetzte und auch offen ist, vorteilhafte internationale Verträge abzuschliessen. Die Selbstbestimmungsinitiative stellt sicher, dass internationale Verträge mit der Verfassung im Einklang stehen. Die Schweizer Demokratie garantiert Rechtssicherheit und die Voraussetzungen für einen starken Wirtschaftsstandort. Die Selbstbestimmungsinitiative lässt dem Stimmbürger das letzte Wort. Ihm kann man vertrauen! Deshalb JA zur Selbstbestimmung!

über den Autor
SVP Nationalrätin (GR)
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Details ansehen Details ansehen
Ich bin einverstanden