Mitmachen
Medienmitteilung

SVP Senioren für eine starke Milizarmee

Die SVP Senioren Schweiz setzen sich für eine starke Milizarmee ein. Eine Berufsarmee würde in unserer direkten Demokratie vom Volk kaum mitgetragen.
Die immerwährende, bewaffnete Neutralität…

(SVP Senioren) Die SVP Senioren Schweiz setzen sich für eine starke Milizarmee ein. Eine Berufsarmee würde in unserer direkten Demokratie vom Volk kaum mitgetragen. Die immerwährende, bewaffnete Neutralität, ist nach wie vor der beste Schutz gegen Machtgelüste anderer Staaten oder von Terroristen. Sie bedingt jedoch keine weitere Annäherung an die NATO, EU oder an Grossmächte. Das oberste Ziel unserer Armee muss der Schutz des Volkes vor bewaffneten Angriffen sowie die Wahrung der Unabhängigkeit unseres Landes sein. Auslandeinsätze lehnen die SVP Senioren ab.

An der Parteiversammlung in Bern nahmen die SVP Senioren auch Stellung zur Volksinitiative zur Ausschaffung krimineller Ausländer (Ausschaffungsinitiative). Mit dieser sollen kriminelle Ausländer und ausländische Sozialbetrüger künftig ausgeschafft werden können. Die Senioren bezeichneten die lange ersehnte Vorlage als dringend nötig. In den letzten Jahren habe sich die Sicherheitslage in der Schweiz dramatisch verschlechtert. Immer mehr ältere Menschen getrauen sich nicht mehr alleine auf die Strasse und fühlen sich zunehmend fremd im eigenen Land. Vor allem jugendliche Ausländer suchen sich immer häufiger wehrlose Seniorinnen und Senioren als Opfer für ihre Handtaschendiebstähle oder Raubüberfälle aus. Die Ausschaffungsinitiative der SVP wird hier rasch Wirkung zeigen. Deshalb sagen die SVP Senioren klar Ja zur Ausschaffungsinitiative und sammeln Unterschriften.

Bern, 14. September 2007

mehr zum Thema
Medienmitteilung
Artikel teilen
17.02.2020
Das Bundesgericht hat letzte Woche ein Urteil veröffentlicht, das Kindern von Flüchtlingen auch dann ein Recht auf... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
17.02.2020
Die SVP reicht in der morgigen Sitzung der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrates den Antrag ein, dass der... mehr lesen
Medienmitteilung
Artikel teilen
12.02.2020
Die SVP Schweiz ist besorgt über den Reputationsschaden, den die Spionage-Affäre für die Schweiz als neutrales Land... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Mensch, Familie, Gesellschaft

Eigenverantwortung statt Bevormundung.

Bildung

Abgehobene Reformen stoppen, zurück zur praxisorientierten Bildung.

Wir sind Heimat

Die Schweiz hat eine eigene Geschichte, sie ist geprägt von ihren Kulturen, von ihren Traditionen, ihren Werten und den Menschen, die hier im friedlichen Miteinander leben.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Asylpolitik

Asylchaos stoppen.

Finanzen, Steuern, Abgaben

Mehr dem Mittelstand, weniger dem Staat.

Religion

Zu unseren Werten stehen.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden