Mitmachen
Vorstoss

13.3055 – Motion: Verteilung der Nationalratssitze auf die Kantone. Ausschliessliche…

Der Bundesrat wird beauftragt, das Verteilverfahren der 200 Nationalratssitze auf die Kantone dahingehend anzupassen, als bei der Berechnung der ständigen Wohnbevölkerung ausschliesslich Schweizer…

Verteilung der Nationalratssitze auf die Kantone. Ausschliessliche Berücksichtigung von Schweizer Bürgern sowie ausländischen Personen mit Ausweis C und B

Motion des SVP-Fraktion

Der Bundesrat wird beauftragt, das Verteilverfahren der 200 Nationalratssitze auf die Kantone dahingehend anzupassen, als bei der Berechnung der ständigen Wohnbevölkerung ausschliesslich Schweizer Bürger sowie Ausländer mit einer Niederlassungsbewilligung (Ausweis C) und Aufenthaltsbewilligung (Ausweis B) berücksichtigt werden.

Begründung
Die Verteilung der 200 Nationalratssitze auf die Kantone erfolgt derzeit aufgrund der ständigen Wohnbevölkerung im Sinne von Artikel 2 Buchstabe d der Volkszählungsverordnung. Dabei werden nebst der in der Schweiz gemeldeten Personen schweizerischer Staatsangehörigkeit auch ausländische Staatsangehörige mitgezählt, die über eine Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung für mindestens 12 Monate oder Kurzaufenthaltsbewilligungen für eine kumulierte Aufenthaltsdauer von mindestens 12 Monaten verfügen. Zusätzlich werden Personen im Asylprozess mit einer Gesamtaufenthaltsdauer von mindestens 12 Monaten mitgezählt.

Bei der Verteilung der 200 Nationalratssitze auf die Kantone muss aber jene Bevölkerung im Fokus stehen, die mit den hiesigen Verhältnissen vertraut ist und sich hier grundsätzlich dauerhaft bzw. längerfristig niederzulassen gedenkt und auch über einen entsprechenden Anspruch verfügt. Dies ist bei ausländischen Personen, die weder über einen Ausweis C noch einen Ausweis B verfügen nicht der Fall. Namentlich bei Personen, die sich im Asylprozess befinden, ist keiner dauerhafter Aufenthalt geplant. Der Einbezug dieser Gruppen kann die Verteilung der Nationalratssitze verfälschen. Insbesondere im Hinblick auf die Neuerungen im Asylbereich hinzu grösseren Bundeszentren.

über den Autor
SVP Nationalrat (LU)
mehr zum Thema
Parteizeitung
Artikel teilen
05.11.2021, von David Trachsel
Parteizeitung
Artikel teilen
05.11.2021, von Marco Chiesa
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Armee

Sicherheit für unsere Bevölkerung.

Landwirtschaft

Für eine einheimische Produktion.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Umwelt

Eine lebenswerte Umwelt für heute und morgen.

Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Wir sind Heimat

Die Schweiz hat eine eigene Geschichte, sie ist geprägt von ihren Kulturen, von ihren Traditionen, ihren Werten und den Menschen, die hier im friedlichen Miteinander leben.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Werkplatz Schweiz

Mehr Wirtschaftsfreiheit statt Bürokratie.

Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel.031 300 58 58 – E-Mail:info@svp.ch – PC:30-8828-5

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden