Mitmachen
Vernehmlassung

Verordnung über die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei Bauarbeiten

Die SVP Schweiz legt Wert darauf, dass die Totalrevision der Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften bei Bauarbeiten praxisnah formuliert sind. Die Praxisnähe fehlt bereits beim Umsetzungstermin, der nicht inmitten einer sommerlichen Bausaison liegen sollte, sondern auf den Jahresbeginn zu legen ist. Ausserdem müssen die Kosten für Sicherheitsmassnahmen bereits in den Ausschreibungen transparent ausgewiesen werden.

Die SVP Schweiz verlangt, dass der Umsetzungstermin der Totalrevision der Bauarbeitenverordnungen nicht mitten in die sommerliche Bausaison, sondern auf den nächsten Jahresanfang gelegt wird.

Auch bezüglich der Praxistauglichkeit der einzelnen Sicherheitsvorschriften sind die Vernehmlassungsrückmeldungen der betroffenen Branchen bestmöglich zu berücksichtigen. So wie im Strassenverkehr zu viele Verkehrsschilder die Aufmerksamkeit des Autolenkers von überlebenswichtigen Verkehrsregeln ablenken, können auch überflüssige Vorschriften auf Baustellen zu gefährlichen Fehlern führen. Echten Schutz für Bauarbeiterinnen und Bauarbeiter bieten deshalb Sicherheitsvorschriften, deren Notwendigkeit und Realitätsbezug für Jedermann offenkundig sind, und die deshalb aus Einsicht selbstverständlich eingehalten werden.

Die konkrete Umsetzung von Sicherheitsvorschriften darf ausserdem nicht allein Aufgabe der Unternehmer und ihrer Angestellten sein. Sicherheitsmassnahmen müssen bereits in der Planungsphase von Bauherren, Architekten etc. berücksichtigt und die damit verbundenen Kosten transparent in den Ausschreibungen aufgeführt werden.

Artikel teilen
Themen
mehr zum Thema
Vernehmlassung
Artikel teilen
20.06.2022
Die SVP stimmt der Teilrevision der Verordnung über die Versorgung der Bevölkerung mit Jodtabletten (Jodtabletten-Verordnung) zu. Die... mehr lesen
Vernehmlassung
Artikel teilen
13.05.2022
Die SVP Schweiz unterstützt die gesetzliche Regelung des Blutspendewesens, welche durch die parlamentarische Initiative von aNR Ulrich... mehr lesen
weiterlesen
Themen & Standpunkte
Verkehr

Kampf den Staus und Schikanen im Strassenverkehr.

Freiheit und Sicherheit

Bedrohte Freiheit verteidigen.

Energie

Für eine Energieversorgung mit Zukunft.

Eigentum stärken - Freiheit stärken

Gegen Enteignung, für den Schutz der Privatsphäre.

Kultur

Kultur ist keine Staatsaufgabe.

Sicherheit, Recht und Ordnung

Opferschutz statt Täterschutz.

Medien

Mehr Vielfalt, weniger Staat.

Sport

Gut für Körper und Geist.

Internet und Digitalisierung
Für ein freies Internet.
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Schweizerische Volkspartei SVP, Generalsekretariat, Postfach, 3001 Bern
Tel.031 300 58 58 – E-Mail:info@svp.ch – IBAN:CH83 0023 5235 8557 0001 Y

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden